SWISS SVG-Trophy 2021

Der Sieg geht nach Uznach

Ein top organisiertes Team siegt an der SWISS SVG-Trophy 2021: Der minutiös gestaltete Kochplan, der intensive Austausch untereinander während der Zubereitung der Gerichte und das ausgeklügelte Menü verhelfen Stefan Baumgartner, Corina Steinmann und Katja Bachofen des Spitals Linth in Uznach zum Sieg. Die exakte Einhaltung der Wettbewerbsvorgaben begeistert die fünf Juroren. Auch die restlichen nominierten Teams überzeugen am Wettbewerbskochen mit ihren Leistungen. Das Pröbeln und das Perfektionieren der Gerichte unterstreichen das hohe Niveau des Wettbewerbs. Der zweite Rang belegt das Insel Spital Bern gefolgt von der Psychiatrie Baselland in Liestal. Den vierten Rang teilen sich die Teams Spital Lachen, Suisse Romande «by ZFV» und SAG Schweiz in Dietlikon. 

Herzliche Gratulation an alle Finalistinnen und Finalisten!

http://www.pistor.ch

http://www.svg-trophy.ch



DSC_1612jpgDSC_2027jpgDSC_1630jpgDSC_2047jpgDSC_1854jpgDSC_2113jpgDSC_2093jpgDSC_2075jpg