RATIONAL als „Marke des Jahrhunderts“ ausgezeichnet.

Mitte Februar nahmen Robert Munday, EVP Marketing & Customer Solutions, und Thomas Pfeiffer, EVP DACH, den Preis „Marke des Jahrhunderts“ aus den Händen von Dr. Florian Langenscheidt für RATIONAL entgegen. Damit gehört der Spezialist für die thermische Speisenzubereitung mit seinen aktuellen Gerätelinien iCombi und iVario zu Deutschlands führenden Marken und steht sinnbildlich für die Produktgattung Kochsysteme. „Diese Auszeichnung macht uns stolz“, so Robert Munday, „und motiviert uns, unser oberstes Ziel – den Kundennutzen – weiter auszubauen.“ Und Thomas Pfeiffer ergänzt: „Da die Auszeichnung nicht jährlich vergeben und somit unbegrenzt gültig ist, ist sie auch eine ewige Verpflichtung der Marke gegenüber.“

 

Eine Fachjury des Zeit-Verlages sowie des Verlegers Dr. Florian Langenscheidt wählten zahlreiche deutsche Marken im Vorfeld aus und schufen sich selbst ein Regelwerk, nach der sie eine dreistufige Evaluation durchführten. Dazu haben die Juroren das, was eine Marke ausmacht, systematisiert und transparent dargelegt. Dazu der Marketing-Spezialist Munday: „Auch eine B2B-Marke baut auf Vertrauen. Und es freut uns zu sehen, dass unsere Kunden unserer Marke so viel Vertrauen entgegenbringen, dass wir es zur „Marke des Jahrhunderts“ geschafft haben.“ Alle „Marken des Jahrhunderts“ präsentieren sich in einem aufwendig gestalteten Bildband sowie in verschiedenen Social-Media-Kanälen.

 http://rational-online.com