Die besten Berufsbildner und Berufsbildnerinnen des Jahres sind Nominiert

Aus zahlreichen Anmeldungen wurden die Nominierten für den Titel „Zukunftsträger 2022 – Berufsbildner des Jahres“ bestimmt. GastroSuisse und Swiss Gastro Solutions ehren mit der Auszeichnung jedes Jahr die besten Berufsbildner in der Lebensmittelbranche. Verliehen wird der mit jeweils CHF 10‘000 dotierte Preis in den Kategorien Bäcker/in-Konditor/in-Confiseur/in, Fleischfachmann/-frau, Koch/Köchin sowie Restaurationsfachmann/-frau. Gewürdigt wird das besondere Engagement in der Berufsbildung.


Mit dem Preis „Zukunftsträger – Berufsbildner des Jahres“ erhalten engagierte Berufsbildnerinnen und Berufsbildner in der handwerklichen Berufsbildung eine verdiente Anerkennung ihrer Leistung. Ausbildnerinnen und Ausbildner schaffen das Fundament für den Berufsnachwuchs und leisten somit viel für die Wirtschaft und die Gesellschaft.



2022 sind nominiert:

Kategorie Bäcker/in-Konditor/in-Confiseur/in
Alexandra Loetscher, Bäckerei Hotz Rust AG, Baar ZG
Monika Stampfli, Confiserie Hofer, Solothurn SO
Jonas Walther, Confiserie Aebischer, Liestal BL

Kategorie Fleischfachmann/-frau
Richard Felder, Metzgerei Felder GmbH, Entlebuch LU
Nicolas Kraus, Gnusspur, Thalwil ZH
Eduard Lüthi, Lüthi Metzgerei AG, Hausen AG

Kategorie Koch/Köchin
Philipp Burkhalter, Insel Gruppe AG, Bern BE
Adrian Dähler, Reha Rheinfelden, Rheinfelden AG
Kevin Wüthrich, Restaurant Dampfschiff, Thun BE

Kategorie Restaurationsfachmann/-frau
Katharina Bruhin-Ziegler, Restaurant Hirschen, Wangen SZ
Marion Riedel-Hirschmann, Netts Schützengarten, St. Gallen SG
Pál Péter Walter, ARTE Seminar- und Konferenzhotel, Olten SO

http://www.zukunftstraeger.ch

 Spruengli_4-1jpgNeuhaus-Pflegezentrum_4jpgMetzgerei-Willimann_4jpg